Sparring

Ich habe die Macht über meine Ängste und bin bereit zu wachsen. 
Kribbeln im Bauch heißt Wachstum!

(Manfred P. Zinkgraff)


Die Lösung für ein Dilemma steckt in uns. Diese tiefe Überzeugung entstammt jahrelanger Erfahrung im Coaching mit Menschen in „kribbeligen” Lebenssituationen.

Es treibt mich die Faszination am Mensch-sein. Die Rolle als Spiegel, Sparringspartner und Begleiter in solchen intensiven Entwicklungsphasen ist auch für mich jedes Mal eine Erweiterung meines eigenen Horizontes. Die Ernte schließlich, ist die Mitfreude an spürbarer Entwicklung und gewonnener Klarheit für den Klienten.

Am liebsten verbinde ich Coachings mit Natur und Bewegung. Bei Work-Life-Balance-Themen und auf Wunsch natürlich auch mit Yoga oder auch dem Thema ICH-Entwicklung.

Über die spannende Chance zur persönlichen Weiterentwicklung zu Beginn des Ruhestands lesen Sie hier einen Artikel von Stefanie Hofbeck und mir in der Fachzeitschrift e&l.